Willkommen

Zettelwirtschaft adé:

Das Pferde-Logbuch sorgt für Ordnung bei den Gesundheitsterminen: Sie haben immer alles im Blick. Der Leitfaden zur Gesunderhaltung des Pferdes sorgt dafür, dass Sie selbst über alle wichtigen Gesundheitsthemen Ihres Pferdes informiert sind - nach aktuellem Stand. Beides können Sie in unserem Online Shop bestellen. Interessant für Züchter: Wenn für jedes Fohlen von Geburt an alle Gesundheitstermine gepflegt und von den Behandlern bestätigt werden, ist dies ein Qualitätsmerkmal - Logbuch-gepflegt.

Pferde-Logbuch & Leitfaden zur Gesunderhaltung des Pferdes - Trennstrich - Husmann & Bohm GbR

Das Pferde-Logbuch – ist DAS Service-Scheckheft für Pferde und begleitet ein Pferd wie der Equidenpass ein Leben lang. Bisher haben viele Pferdebesitzer eine genauere Kenntnis über den "Pflegezustand" ihres Autos als über ihr eigenes Pferd: Für jedes Auto gibt es ein Scheckheft, in dem alle Servicevorgänge festgehalten werden. Ein gut gepflegtes Scheckheft wirkt sich beim Verkauf auch auf den Preis aus.

 

Doch beim Pferd werden bisher nur die Impfungen im Equidenpass festgehalten und vom Tierarzt mit Unterschrift und Stempel bestätigt. Aber was ist mit Hufschmied, Wurmkur, Zahnarzt oder Sattlertermin? Oder gar Unverträglichkeiten? Als Durchschnitts-Pferdekäufer ist man bisher auf Treu und Glauben angewiesen und vertraut auf die Aussagen des Verkäufers.

Pferde-Logbuch & Leitfaden zur Gesunderhaltung des Pferdes - Trennstrich - Husmann & Bohm GbR

Dies soll sich mit dem Pferde-Logbuch ändern: Das Pferde-Logbuch begleitet "sein" Pferd bestenfalls ein Leben lang – so kann lückenlos nachvollzogen werden, wann welcher Termin tatsächlich stattfand. Und dies gibt nicht nur Sicherheit, dass alles für den geliebten Vierbeiner getan wird – sollte es doch einmal zum Verkauf kommen, kann der Verkäufer alle gesundheitsrelevanten Daten belegen – mit dem Pferde-Logbuch.

 

Das Pferde-Logbuch enthält auch einen Leitfaden zur Gesunderhaltung des Pferdes, in dem alle wesentlichen Gesundheitsthemen für Pferde erläutert werden. Auf Basis des Leitfadens kann jeder Pferdebesitzer die Entscheidung treffen, wann welche Behandlung durchzuführen ist.